Impressum/Kontakt

Bürstenwurm ist ein Projekt von:

Salecker MarketingMalu Schäfer-Salecker
Malu Schäfer-Salecker
Auf dem Biek 12
D – 61169 Friedberg

Telefon: +49 6031 61162
Mobil: +49 171 513 22 94
E-Mail: info@salecker-marketing.de

Inhaberin: Malu Schäfer-Salecker
Umsatzsteuer ID:  DE 217303594

3 Gedanken zu „Impressum/Kontakt

  1. Sehr geehrte Frau Schäfer,
    bin in der Gruppe Demez auf Sie aufmerksam geworden. Ihr Blog gefällt mir. Sehr interessant – großes Kompliment-
    Was für ein Unternehmen führen Sie?
    Ist der Blog „nur“ Ihr individueller Beitrag mit dem Thema Demenz umgehen zu könnwn oder Sie prfessionell mit der Thematik befasst?
    Mein Name ist Elsbeth Rütten, ich bin Vorsitzende des Vereins Ambulante Versorgungsbrücken e. V. aus Bremen. Der Verein bietet seit drei Jahren ein allgemeines Wohlfühltelefon für ältere Menschen an. Am 01.01.2015 startete das Wohlfühltelefon plus – ein Telefonservice für Menschen mit einer Demenz. Sollten Sie Interesse haben uns kennenzulernen, lassen sie es mich bitte wissen.
    Beste Grüße

    Elsbeth Rütten

    1. Liebe Frau Rütten,

      ich bin seit 25 Jahren Marketingberaterin. Mit dem Thema Demenz habe ich mich 10 Jahre halb professionell auseinander gesetzt, da ich PR für eine Parkinsonfachklinik gemacht habe. Parkinson-Patienten haben ein um 40% hhöhere Prävalenz an Demenz zu erkranken.
      Diese „Wissen“ hat mir geholfen, die ersten Anzeichen bei meinem Vater zu erkennem, einzuordnen und entsprechend zu reagieren.
      Der Blog ist eher privat, ich möchte, dass Demenz nicht aus Scham „geheim“ gehalten wird. Wir müssen drüber reden.
      Gerne berichte ich aber über gute Initiativen und hilfreiche Angebote. Deswegen gibt es hier auch Gastartikel. Haben Sie Lust über das Wohlfühltelefon zu schreiben?

      Herzlichst
      Malu Schäfer

      1. Guten Abend liebe Frau Schäfer-Salecker,
        ja, manchmal ist es von Vorteil, wenn man Profi ist, bzw. professionelle Erfahrungen mit einbeziehen kann.
        Geht mir auch oft so. Ich bin von Beruf Kraneknschwester. Mich berührten, faszinierten und beeindruckten seelische Erkrankungen. Diesen Schwerpunkt habe ich dann weiter ausgebaut, mit entsprechenden Qualifikationen und als Stationsleitung etc.
        Danke für das konstruktive Angebot eines Gastbeitrages. Ich werde mich gerne dazu in den nächsten Tagen melden.
        Bis dahin verbleibe ich mit herzlichen Grüßen zum Valentinstag.

        Elsbeth Rütten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.